Bücher



Buchvorstellung: Die hohe Schule des Grillens – Das Beste für Rost und Spieß

Filed Under (Bücher) by Grillmeister on 02-05-2014

Die Rückseite von Andreas Rummels neustem Grillbuch: „Die hohe Schule des Grillens – Das Beste für Rost und Spieß“ lässt viel erwarten. So sollen darin nicht nur Kniffe und Tricks verraten werden, mit denen man anschließend jedes Stück Fleisch auf den Punkt genau zubereiten kann, auch allerlei physikalische Hintergründe und chemische Prozesse rund um das Grillen sollen darin erläutert werden. Und das auch noch nach eigenen Angaben auf leicht und verständlicher Art und mit einem Funken Humor.

Ob dem wirklich so ist, bin ich nachgegangen, da mir vom Christian Verlag dankenswerterweise ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde. Read the rest of this entry »

Seit dieser Woche im Handel: Die hohe Schule des Grillens

Filed Under (Bücher) by Grillmeister on 16-04-2014

Seit dieser Woche ist das neue Buch „Die hohe Schule des Grillens“ von TV-Griller Andreas Rummel im Handel erwerblich. Neben allerlei Expertenwissen erwarten auch dieses Mal wieder einige ausgefallene Rezepte für alle Grillfreunde. Muss Fleisch tatsächlich ruhen? Wie oft soll ein Steak beim Grillen gewendet werden? Und was hat es eigentlich mit der Porenlegende auf sich? Andreas Rummel ist Grill-Experte und TV-Griller und räumt in seinem neuen Buch »Die hohe Schule des Grillens« (Christian Verlag) mit diesen und vielen weiteren Grillmythen auf. Dazu präsentiert er ausgefallene Rezepte getreu seinem Motto »Jedes Lebensmittel lässt sich auf dem Grill veredeln«. Auf dem Rost liegen bei ihm warmes Carpaccio vom Schwein mit Serrano-Salat, Roastbeef mit gegrillten Austernpilzen oder vegetarischer ToMeato-Burger. Absolutes No-Go für Andreas Rummel: fertige Grillspieße, bei denen die Garzeiten der einzelnen Zutaten nicht zusammenpassen. In seinem neuen Grill-Buch zeigt er, was stattdessen auf dem Grill alles möglich ist.

Das Buch (ISBN: 978-3-86244-589-9) ist für 29,99 Euro neben dem Buchhandel auch im Internet erhältlich. Amazon verkauft es beispielsweise ab dem 21. April 2014