Klassische Barbecue-Sauce

In den USA kommt keine Grillparty ohne diese Sauce aus. Drei Stangen Staudensellerie waschen und in feine Würfel schneiden. Mit drei gehackten Zwiebeln und drei zerdrückten Knoblauchzehen in der Pfanne anbraten. 50 g braunen Zucker schmelzen und mit 50 ml Worcester Sauce, 50 ml mildem Apfelessig und 300 ml Ketchup verrühren. 150 ml Wasser dazugeben und das Ganze gut eine halbe Stunde köcheln lassen. Mit Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und zwei Teelöffeln Instand Kaffeepulver abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.